Nürnberg, den 01.07.2020. Nach vielen Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen den beiden Jokey-Vertriebspartnern CSI, geführt von Christian Schulz, und SANDAU, geführt von Sven Urff, gehen die beiden Partner nun einen gemeinsamen Weg.

Zum Juli 2020 hin begann Christian Schulz nach vielen Jahren der erfolgreichen Selbständigkeit seine Tätigkeit bei SANDAU. Für seine Kunden und die bestehenden SANDAU-Kunden ist Christian Schulz Ansprechpartner Nr. 1 wenn es rund um Eimer, Dosen, Schalen, Hobbocks, Kanister Fässer und Flaschen geht. Darüber hinaus wird das Programm durch weitere Produkte aus dem SANDAU-Portfolio ergänzt.

Wir freuen uns sehr Christian Schulz in unserem Team zu wissen. Für unsere Kunden in Ostdeutschland heißt dies nun auch einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort und ein extrem hohes Maß an Service und Beratung.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und wünschen allen eine erfolgreiche Zeit.

Magic Moments 2019 – Am vergangenen Donnerstag war es wieder soweit. Das gesamte SANDAU Team hat in der Vineria in Nürnberg seine Weihnachtsfeier veranstaltet und das Jahr 2019 gemeinsam ausklingen lassen. Diese Momente sind für das gesamte Team wertvolle Zeit und schaffen echten Zusammenhalt.

An dieser Stelle möchten wir uns auch nocheinmal ganz herzlich bei jedem einzelnen Mitarbeiter von uns für den Einsatz und das Engagement bedanken, denn ohne dieses wäre das alles hier nicht möglich. Unsere Kunden profitieren von unseren Mitarbeitern und das wollen wir auch in den kommenden Jahren stärken.

In diesem Sinne wünschen wir unseren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. Kommen Sie gut ins neue Jahr. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in 2020.

Beim gestrigen B2Run-Lauf in Nürnberg waren Mitarbeiter von SANDAU wieder am Start dabei. Im zweiten Jahr in Folge sponsert SANDAU die Teilnahme am B2Run-Firmenlauf und das Event findet großen Zuspruch. Leider ist die Läuferzahl kurzfristig etwas kleiner ausgefallen als geplant, doch der Spaß der Läufer war jedem anzusehen.

6.300 Meter auf dem historischen Zeppelinsfeld in Nürnberg – das war der diesjährige Firmenlauf. Start war wie auch im vergangenen Jahr an der bekannten Steintribüne, weiter ging es um den Dutzendteich durch kleine Waldgebiete bis zum Stadion. Der Zieleinlauf war wieder im Max-Morlock-Stadion mit tausenden von Zuschauern und einer ergreifenden Stimmung.

Viele regionale und überregionale Unternehmen unterstützen die Läufer mit Getränken und Verpflegung. An alle nochmals ein herzlichen Dankeschön!

Auch im kommenden Jahr werden wir wieder mit unserem Team beim B2Run teilnehmen. Im Jahr 2020 dann mit einer deutlich größeren Teilnehmerzahl. Wir freuen uns drauf!

Unser Team wächst – und damit auch unsere Firmenflotte. Martin Kiessling ist unser neuer Außendienstmitarbeiter für den Geschäftsbereich Verpackungsmittel. Im PLZ-Gebiet 7 und 8, Österreich, Schweiz und Italien übernimmt Herr Kiessling die Beratung unserer Kunden. Heute wird ihm feierlich sein Dienstwagen überreicht.

So wie unsere Kunden es von uns gewohnt sind, wird auch Martin Kiessling, stellvertretend für SANDAU, sein Fachwissen und seine Erfahrungen beratend weitergeben. Persönlich und vor Ort, bei unseren Kunden!

Übergeben wurde der werksneue Audi Q2 in (fast) SANDAU-blauer Lackierung auf unserem Firmengelände. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an unseren Audi-Partner Audi Feser Biemann aus Erlangen.

Wir wünschen unserem neuen Kollegen allseits gute Fahrt!

Pünktlich zum Jahreswechsel gibt es einige Veränderungen im Unternehmen SANDAU. Einer der bedeutendsten Veränderungen ist dabei der Ausschied von Wolfgang Sandau aus der Führungsspitze. Mit Ablauf des vergangenen Jahres tritt der ehemalige Geschäftsführer, Wolfgang Sandau, altersbedingt kürzer und verlässt die Geschäftsführung des Unternehmens. Die alleinige Nachfolge der Geschäftsleitung übernimmt zum 01.01.2018 Sven Urff. Jahrelang haben Wolfgang Sandau und Sven Urff gemeinsam SANDAU zum Erfolg geführt – die Grundsteine für eine vielversprechende Zukunft sind somit gelegt.

Weiter auf Erfolgskurs. In einer Zeit in der der Markt hart umkämpft ist und viele europäische und außer-europäische Unternehmen auf den Markt drängen ist es für Geschäftspartner und Kunden wichtig zu wissen, wie es mit einem langjährigen Partner weiter geht. Ein wichtiger Punkt um das Wachstum und den Erfolg sicherzustellen ist dabei uns noch stärker auf unsere Kernkompetenzen zu stützen und gemeinsam mit unseren Kunden Problemlösungen zu erarbeiten. Dabei spielen persönliche Aus- und Weiterbildung unseres gesamten Teams, Transparenz und Offenheit eine wichtige Rolle. Ein wichtiger Faktor in der heutigen Zeit ist darüber hinaus das Thema Digitalisierung, dass nun auch in unserer Branche Einzug erhält. Viele unserer Geschäftspartner sind bereits sehr gut vernetzt, andere wiederum modernisieren gerade. Auch wir haben in den vergangenen Jahren viel in diesem Bereich investiert und dürfen auf die Früchte dieses Investments sehr gespannt sein. Digitalisierung ist aber keine Einmal-Investition, sondern eher eine moderne Denkweise – es ist wichtig weiterhin viel Energie in diesen Bereich zu stecken.

Wir freuen uns auf eine weiterhin so erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit unter Führung der nächsten Generation. Erfahren Sie mehr über die aktuelle Unternehmensleitung, was Sie von SANDAU als Geschäftspartner erwarten dürfen und welche Visionen das Unternehmen bis 2020 prägen.

ausbildung-2017

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neue Auszubildende Sophie Schaller. Heute beginnt für sie ihre dreijährige Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Ihre Haupttätigkeit wird zukünftig der Vertriebsinnendienst und die Auftragskoordination sein. Somit steht sie für unsere Kunden und Lieferanten bei wesentlichen Fragen zu Aufträgen und Bestellungen, ebenso wie zu Verfügbarkeiten Rede und Antwort.

Erstmals dürfen wir uns im Jahr 2017 offiziell IHK-Ausbildungsbetrieb nennen. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung und ein neues Teammitglied!