Sven Urff_Geschäftsführer

Pünktlich zum Jahreswechsel gibt es einige Veränderungen im Unternehmen SANDAU. Einer der bedeutendsten Veränderungen ist dabei der Ausschied von Wolfgang Sandau aus der Führungsspitze. Mit Ablauf des vergangenen Jahres tritt der ehemalige Geschäftsführer, Wolfgang Sandau, altersbedingt kürzer und verlässt die Geschäftsführung des Unternehmens. Die alleinige Nachfolge der Geschäftsleitung übernimmt zum 01.01.2018 Sven Urff. Jahrelang haben Wolfgang Sandau und Sven Urff gemeinsam SANDAU zum Erfolg geführt – die Grundsteine für eine vielversprechende Zukunft sind somit gelegt.

Weiter auf Erfolgskurs. In einer Zeit in der der Markt hart umkämpft ist und viele europäische und außer-europäische Unternehmen auf den Markt drängen ist es für Geschäftspartner und Kunden wichtig zu wissen, wie es mit einem langjährigen Partner weiter geht. Ein wichtiger Punkt um das Wachstum und den Erfolg sicherzustellen ist dabei uns noch stärker auf unsere Kernkompetenzen zu stützen und gemeinsam mit unseren Kunden Problemlösungen zu erarbeiten. Dabei spielen persönliche Aus- und Weiterbildung unseres gesamten Teams, Transparenz und Offenheit eine wichtige Rolle. Ein wichtiger Faktor in der heutigen Zeit ist darüber hinaus das Thema Digitalisierung, dass nun auch in unserer Branche Einzug erhält. Viele unserer Geschäftspartner sind bereits sehr gut vernetzt, andere wiederum modernisieren gerade. Auch wir haben in den vergangenen Jahren viel in diesem Bereich investiert und dürfen auf die Früchte dieses Investments sehr gespannt sein. Digitalisierung ist aber keine Einmal-Investition, sondern eher eine moderne Denkweise – es ist wichtig weiterhin viel Energie in diesen Bereich zu stecken.

Wir freuen uns auf eine weiterhin so erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit unter Führung der nächsten Generation. Erfahren Sie mehr über die aktuelle Unternehmensleitung, was Sie von SANDAU als Geschäftspartner erwarten dürfen und welche Visionen das Unternehmen bis 2020 prägen.